piwik-script

Intern
Hochschuldidaktik ProfiLehre

Lehrendenbefragung Wintersemester 2017/18

Rund 150 Rückmeldungen konnten wir nach unserer Befragung im November 2017 verzeichnen. Geantwortet haben Dozierende aus allen Fakultäten. Die meisten davon kannten ProfiLehre bereits, andere zeigten sich prinzipiell an dem Angebot interessiert. Alle Angaben trugen konstruktiv dazu bei, organisatorische Abläufe, Kursformate sowie die Homepage bedarfsgerecht zu optimieren. Das positive und damit stabilisierende Feedback auf unser Programm ist ein wichtiger Faktor, um die Hochschuldidaktik an der Universität Würzburg weiter zu entwickeln und ProfiLehre als Serviceeinrichtung nachhaltig zu verankern.

Erarbeitet haben wir aus den Ergebnissen folgende Modifikationen:

Anmeldeprozess

Das neue, stets aktuell gehaltene Ampelsystem zeigt den InteressentInnen auf einen Blick, ob im Wunschseminar noch Plätze verfügbar sind. Wie bisher gelangen sie über den Bereich  Seminarprogramm  zu den einzelnen Kursen. Sollten Kurse bereits ausgebucht sein, ist natürlich auch weiterhin eine Registrierung auf der Warteliste möglich. Zusätzlich sind auf unserer Homepage unter dem Reiter Freie Seminarplätze alle Schulungen des jeweils laufenden Monats aufgelistet, die noch gebucht werden können. Im Zuge dieser Gestaltung haben wir auch das Layout der Rundmail verschlankt.

Seminare für EinsteigerInnen

Da wir unseren TeilnehmerInnen den Erwerb eines Zertifikats auch während der vorlesungsfreien Zeit und innerhalb eines kompakten Zeitrahmens ermöglichen möchten, gibt es im Seminarprogramm ab Herbst 2018 so genannte Seminare für EinsteigerInnen. Durch den Besuch dieser Kurse zu den Bereichen A, B, C, D und E können Sie das Grundstufenzertifikat innerhalb von drei Wochen abschließen. Durch diese kompakte Weiterbildung werden Sie auf die Anforderungen des beginnenden Semesters vorbereitet und können außerdem neue Ideen und Methoden aus der Hochschuldidaktik in Ihre eigene Lehre einfließen lassen. Unter ProfiLehre für EinsteigerInnen finden Sie alle wichtigen Informationen für die Teilnahme an unseren Seminaren und den Erwerb eines Zertifikats.

Die Übersicht weist Sie auch auf ergänzende ProfiLehre-Angebote hin: Coachings zur Unterstützung Ihrer eigenen Lehre oder fachspezifische Weiterbildungen als gezielte Maßnahmen an Ihrem Lehrstuhl oder Ihrem Institut.

Strukturierung von Grund- und Aufbaustufe

Die Seminare der Aufbaustufe waren bisher als Möglichkeit zur Erweiterung des bereits in der Grundstufe Erlernten ausgelegt. Aufgrund eigener Erfahrungswerte und ebenso ausgehend von Hinweisen unserer AbsolventInnen, haben wir diese Schulungen mit Blick auf ihre Inhalte nun weitgehend neu definiert. Zukünftig wird es weniger um ergänzende, sondern vielmehr um spezifische, eine weitere Bandbreite der didaktischen Fragen aufgreifende Themen gehen.

 

 

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung: profilehre(at)uni-wuerzburg.de

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Universität Würzburg
ProfiLehre
Josef-Martin-Weg 54/1
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54