Intern
Hochschuldidaktik ProfiLehre

Folgende Dokumente können Sie als Dozierende/r als Vorlage für Vereinbarungen verwenden und individuell auf das jeweilige Service-Learning-Projekt anpassen:

Vereinbarungen:

Hier können Sie die Vereinbarung herunterladen, die Sie bei einer Durchführung eines Projektes benötigen.

Hier können Sie sich die Vereinbarung für die Veröffentlichungen von Fotos zu ihrem Projekt herunterladen.

Online-Kurs Service Learning der Universität Augsburg an der virtuellen Hochschule Bayern (VHB)

Die Virtuelle Hochschule Bayern (vhb) bietet ein Online-Kursangebot zum Thema Service Learning - Soziales Lernen in Schule, Hochschule und Weiterbildung an. Das Kursangebot macht künftige Lehrkräfte mit Service Learning als Unterrichtsmethode vertraut. Es wurde in Zusammenarbeit der Universitäten Augsburg und Erlangen-Nürnberg entwickelt und kann von Studierenden aller bayerischen Hochschulen absolviert werden.

"Service Learning – Theoretische Überlegungen und empirische Studien zu Lernen durch Engagement"

Im Rahmen des Projekts "Service Learning an Universitäten" hat Prof. Dr. Heinz Reinders (Lehrstuhl Empirische Bildungsforschung, Universität Würzburg) eine aktuelle Studie veröffentlicht:
Es fehlt bislang an einer theoretischen Grundlage für die Beschreibung und Erklärung der Wirkungen und Wirkungsbedingungen von Service Learning in Deutschland. Diese wird jedoch als notwendig erachtet, um erklären zu können, warum Service Learning zu Wirkungen führt oder eben nicht.
Die empirische Basis für die Praxis ist im deutschen Bildungskontext lückenhaft und ermöglicht keinen realistischen Blick auf die faktischen Potenziale von Service Learning. Die bisherige Praxis des Service Learning wird durch eine theoretische und eine empirische Perspektive bereichert und damit weniger anfällig gegenüber Erfahrungen im Einzelfall werden. Das Buch schließt diese Lücken.


Kontakt

Universität Würzburg
ProfiLehre
Josef-Martin-Weg 54/1
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54