Intern
Hochschuldidaktik ProfiLehre

Anja Swidsinski

Schwerpunkte in der Lehre

  • Projektbasierte Lehre: „Projektseminar Wissenschaftskommunikation: Lange Gender-Lesenacht“ (WS 2014 / 2015 und geplant für das WS 2015 / 2016)
  • E-Learning-unterstütze Lehre: Wikis für Stoffvermittlung und –Prüfung im Seminar „Theorien, Methoden, Techniken und Übungsbeispiele literaturwissenschaftlicher Textanalyse“(seit WS 2013 / 2014) und im Seminar „‚Wie man es erzählen kann, so ist es nicht gewesen.‘ -- Von der Autofiktion zur Meta-Autobiografie“ (SS 2014)

Akademischer Werdegang

  • 01/2011 – 03/2011 und 06/2011-09/2011 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für ältere und frühneuzeitliche deutsche Literatur und Kultur der TU Dresden bei Prof. Dr. Marina Münkler
  • 7/2011 – 04/2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin (Elternzeitvertretung) im Sonderforschungsbereich 804 „Transzendenz und Gemeinsinn“ der TU Dresden, Teilbereich S „Das Ethos der Freundschaft“, Arbeitsfeld: höfischer  Roman mit Schwerpunkt auf literaturtheoretischen Fragen
  • seit 11/2011 Wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Neuere deutsche Literatur- und Kulturgeschichte  der TU Dresden bei Prof. Dr. Gudrun Loster-Schneide
Kontakt

Universität Würzburg
ProfiLehre
Josef-Martin-Weg 54/1
Campus Hubland Nord
97074 Würzburg

Suche Ansprechpartner

Hubland Nord, Geb. 54